Beiträge

Morgen wählt die Schreiner Group erstmals ihren Schwerbehinderten-beauftragten. In Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat vertritt dieser die Interessen aller schwerbehinderten Mitarbeiter in der Schreiner Group. Wir trafen Roy Langnickel und Lukas Wingert, die aufgrund ihrer Hörbehinderung wahlberechtigt sind.

Egal ob Küchenmaschine, Medikamente, Bremsblöcke oder Sportschuhe – Produktfälschungen betreffen nahezu jede Branche. Die vermeintlichen Originale in minderwertiger Qualität untergraben das Vertrauen der Kunden und können schlimmstenfalls ihre Gesundheit gefährden. Thomas Völcker berichtet von der Problematik im Video.