Querdenken ist die Grundlage für unseren Erfolg – Roland Schreiner im Interview

Gepostet am 04.02.2014 von Roland Schreiner

Querdenker lassen sich in keine Schublade stecken, sie betrachten Herausforderung aus ungewöhnlichen Perspektiven und haben Spaß am Anderssein – auch wenn sie damit anecken. Manche nennen sie Spinner, andere Genies. Eines ist klar: Die meisten großen Erfindungen unserer Zeit gäbe es nicht ohne sie. In Unternehmen stoßen Querdenker oft auf wenig Verständnis, weil sie einfach ihr Ding durchziehen. In der Schreiner Group haben wir einen Weg gefunden, anders Denken zu ermöglichen und dennoch kein kreatives Chaos in den vorgebenen Prozessen zu verursachen. Wie das funktioniert, erklärt Ihnen Roland Schreiner im Querdenker-Interview:

Der Querdenker-Club versteht sich als Vereinigung für Ideen, Innovation und Kreativität. Über 320.000 deutsche, österreichische und Schweizer Impulsgeber aus Wirtschaft, Wissenschaft, Medien, Sport, Musik und Kultur tauschen sich regelmäßig aus und geben einander nach dem Motto „Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann“ gegenseitig Denkanstöße.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This post is also available in: Englisch