Blogserie: Schutzfolien und Hinweisschilder für elektrische Bauteile und Komponenten

Warnhinweisschilder von Schreiner ProTech warnen vor Gefahren durch Hochspannung

Immer mehr Fahrzeuge werden mit Elektromotoren angetrieben. Im Hochvoltspeicher wird die Energie zum Antrieb des Motors gespeichert. Die Antriebsbatterien sind an unterschiedlichen Stellen im Fahrzeug verbaut. Sie bestehen aus Metall oder Kunststoff, die Oberfläche ist glatt oder strukturiert.

Erfahren Sie in unserer 4-teiligen Blogserie mehr über Schutzfolien und Hinweisschilder für elektrische Bauteile und Komponenten. Lesen Sie, wie diese durch Isolierung, Abschirmung und Warnung die Risiken für Mensch und Bauteile reduzieren.

Damit keine Unfälle im Umgang mit der Antriebsbatterie passieren, schreibt der Gesetzgeber Warnhinweisschilder vor. An diese werden je nach Verbauort des Hochvoltspeichers unterschiedliche Anforderungen gestellt: Sie müssen mechanischen und chemischen Belastungen, unterschiedlichen Temperaturen und verschiedenen Luftfeuchtigkeitsbedingungen standhalten. Die Hochvolt-Warnhinweisschilder von Schreiner ProTech werden diesen Anforderungen gerecht. Sie sind als standardisierte Labels in verschiedenen Farben und Layouts erhältlich und warnen vor möglichen Gefahren, um Menschen und Geräte bestmöglich vor Schäden zu bewahren.

Service-Komplett-Paket

Zur Applikation der Warnhinweisschilder bietet Schreiner ProTech eine umfassende Anzahl von modifizierten Verarbeitungssystemen. Diese können auf individuelle Anforderungen angepasst werden. Damit erhält der Kunde eine Gesamtlösung aus einer Hand, bei der die einzelnen Komponenten optimal aufeinander abgestimmt sind.

Schreiner ProTech setzt sich in dieser Blogserie mit verschiedenen Aspekten rund um das Thema Schutzfolien und Warnhinweisschilder auseinander. Dabei ging es um folgende Fragen: Wie kann man Bauteile vor Schäden durch elektrische Spannungen, Ladungsübertragungen, elektromagnetische Wellen schützen? Wo können Warnhinweisschilder vor Gefahren durch Hochspannung warnen? Welchen Belastungen müssen diese standhalten?

Eine Übersicht aller Beiträge der Blogserie zum Thema Schutzfolien und Warnhinweisschilder finden Sie unter: https://www.schreinergroup-blog.com/category/themen/produktetechnologien/schutzfolien/

Weitere Informationen zu Schreiner ProTech unter www.schreiner-protech.com

Kontakt:

Eva Manzenreiter, Produktkommunikation, Telefon +49 89 31584-5517,  eva.manzenreiter@schreiner-group.com

This post is also available in: Englisch