Zuverlässige Echtheitsprüfung per Smartphone

In der Studie „Intellectual Property Protection“ von Ernst & Young gaben über 79 Prozent der befragten deutschen Unternehmen an, von Fälschungen betroffen zu sein. Allein im Maschinen- und Anlagenbau beläuft sich die jährliche Schadenssumme auf mehrere Milliarden Euro. Für Hersteller wird es deshalb immer wichtiger, dass Mitarbeiter, Händler, Servicepartner und Kunden die Echtheit von Bauteilen und Maschinen schnell feststellen können. Hier erweist sich das Smartphone als ideales Tool.

Beim Infotag Produkt- und Know-how-Schutz des VDMA wird Ihnen Dr. Thomas Meiwald die neuesten Lösungen von Schreiner ProSecure vorstellen, die eine unkomplizierte Identifizierung und Echtheitsprüfung per Handy an jedem Ort möglich machen.

Mehr dazu erfahren Sie am 8. April von 9:30 bis 13:00 Uhr auf der Hannover Messe 2014 in der VDMA Arena Saal 13/14.

Nähere Informationen zum Programm finden Sie unter:
//pks.vdma.org/article/-/articleview/956364

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.